jule27
  Startseite
  Archiv
  That's me....
  Pics
  Gästebuch
  Kontakt

   Turbine!
   Britta!

http://myblog.de/jule27

Gratis bloggen bei
myblog.de





krank aber happy...

musik: udo jürgens - ich war noch niemals in new york

die größten grippewellen können mir nix und dann sind wochenlang nur sonnige tage und ich werde krank...wobei es heut schon wieder geht, also eher eine erkältung - gestern abend dachte ich noch, ich muss sterben

naja erstmal zum rückblick auf meine letzten tage...okay was ich letzten mittwoch gemacht habe, weiß ich schon nicht mehr so genau! ich weiß nur noch, dass ich vom baulärm nebenan um sieben uhr geweckt wurde...hm ansonsten "keine ahnung"
Donnerstag war ich zur matheklausur einsicht und hab mich tierisch über meine blödheit geärgert war dann aber auch schnell wieder gut gelaunt, als ich in der sonne war und ich immer noch der meinung bin, dass man zur zeit - bei diesem wetter - kaum schlechte laune haben kann! obwohl....abends hat bremen 3:0 verloren, da könnte man sich das mit der schlechten laune nochmal überlegen *grins*

freitag hatte ich uni von 8 bis 12, ein pils wäre nicht schlecht gewesen aber wir hatten auch ohne unseren spaß! *hihi* bin dann nach hause und hab mich in die sonne gepackt bis ich dann zum training musste. macht bei dem wetter ja auch eigentlich immer spaß! am abend war ich noch bei meiner maus inner pizze, was eigentlich auch ganz schön war!

samstag bin ich mit tine nach berlin zu nessi und ihren mitbewohnerinnen, wo wir gleich mal mit nem glas sekt in empfang genommen wurden. sind dann zu fünft in treptower park und haben uns in die sonne gehaun mit wahlweise pils oder berliner weisse oder äh cola (buuuuuuuuuuuuuuuuh)
gegen 19 uhr bin ich zu meinem schwesterherz gefahren, wo wir lecker vegetarischen kram gegessen haben! das hieß für mich spargel und kartoffeln, die anderen beiden hattn "lecker" tofu burger oder so dazu...*schüttel* die sind dann auch zu irgendein konzert und ich hab mich zur warschauer str. aufgemacht wo ich mich mit marie und co getroffen habe, von dort sind wir dann zusammen zur einweihungsparty von ner freundin von marie. war eigentlich ganz lustig! also was heißt eigentlich, dafür das meine lust gegen 0 ging war es doch sehr gelungen! die zwei stunden danach...also wir sind gegen 12 oder so da los...hätte ich mir sparen können, aber das gehört nicht hierher...

sonntag bin ich dann halb 8 aufgestanden, weil ich ja nach wolfsburg gefahren bin, wo ich nen echt tollen tag hatte! das wetter hat gepasst, die stadt ist super schön finde ich...also ich hatte so 5 stunden zeit mir was anzugucken und das was ich gesehen habe war echt schön! wohl nichts für großstadtmenschen aber für mich ne stadt in der ich mich sauwohl fühlen würde! zwischendurch hab ich mir das spiel zwischen wolfsburg und dem hsv angeguckt! war super spannend und am ende erfolgreich britta steigert sich von spiel zu spiel und hätte sich auf alle fälle ein tor verdient gehabt! ich saß mit heidi, holger, nils und ihrem papa in der sonne und merkte abends wie der sonnenbrand sich in meinem gesicht einfand

montag hab ich ganz spontan gar nichts gemacht, bin dann so gegen 18 uhr nach potsdam gefahren, war mit ner freundin schön bei luigi essen und dann 2. liga geguckt! dienstag morgen um 5:30 uhr hieß es abfahrt richtung crailsheim! aber da merkte ich schon wie mein körper eigentlich nicht wollte. der hals tat weh, die nase lief, schüttelfrost und hitzewellen wechselten in regelmäßigen abständen. das spiel an sich war jetzt nicht sooooo der burner! aber was zählt sind die punkte und durch zwei tore von anja, eins von afro und eins von conny konnten die 3 punkte mit nach hause genommen werden und die konzentration und spannung auf das spiel am sonntag gegen den ffc frankfurt steigt! dort werde ich nicht sein aber von hier aus der ferne die daumen drücken! es wird zeigen wie weit man ist und selbst wenn turbine verlieren sollte, ist es doch eine erfolgreiche rückrunde, in der man bisher immerhin ungeschlagen ist und sich den dritten tabellenplatz erkämpft hat! man wird sehen wie es nach den spielen gegen frankfurt und duisburg aussieht!

naja jedenfalls war ich gestern so um 19:30 uhr zu hause und hab mich hundselend gefühlt! bin eigentlich gleich ins bett und nach etwa 2 weiteren taschentücherpackungen hab ich dann auch geschlafen!

heut wurde die nominierung für das frauen länderspiel am 12.5. bekannt gegeben und ich versteh die welt immer weniger. was da nominiert wird bzw. nicht nominiert wird, ist für mich nicht nach zu vollziehen...also das ist jetzt nicht nur auf britta bezogen. aber sie wird nominiert, wenn sie verletzt ist mit der begründung "sie gehört dazu" und ist auch immer dabei gewesen, als ihre leistungen eigentlich nicht so gut waren! und jetzt steigert sie sich von spiel zu spiel und sie ist auf abruf...naja wie gesagt...nicht aufregen!

außerdem wohl endlich klarheit im fall klose! er wird seinen vertrag erfüllen, so steht es zumindest bei werder.de....endlich klarheit, aber zu spät in meinen augen!

das wars erstmal glaub ich! also bis denne....
2.5.07 17:19


einiges nachzuholen...;)

musik: no angels - a reason

jaja einiges nachzuholen habe ich eigentlich, aber ich habe so lange nicht mehr geschrieben und in letzter zeit ist so viel passiert das ich gar nicht mehr alles zusammen bekommen würde.

so will ich viel lieber über eindrücke und gedanken des hier und jetzt schreiben....

momentan gehts mir einfach super! ich befürchte das liegt zum großteil am wetter....wie anfang april...die sonne scheint und ich habe beste laune! schade nur das ähnliches passiert wenn das wetter schlecht wird... aber es regnet einfach nie wieder :D nur nachts aber da auch nich am wochenende bitte!

aber ich wollte eigentlich damit beginnen, dass ich zur zeit wieder mal "geschockt" bin, was dummes gequatsche von menschen über menschen ausmachen kann...ich persönlich bin nicht betroffen, aber wenn freunde es sind und ich dieses gequatsche von "den anderen" oft mitbekomme, platzt mir einfach auch mal der kragen! man kann ja geteilter meinung über irgendwas sein...aber wenn man menschen verletzt und/oder ihnen unrecht tut dann gehts einfach zu weit...es ist einfach traurig mit anzusehen. aber dazu kann man einfach nichts mehr sagen, weil die unterschiede die von person zu person gemacht werden einfach ZU gravierend sind...trotzdem beschäftigt es mich und wenn man zu sehen muss, wie diese leute ne mauer um sich herum aufbauen, ist das auch selbstverständlich glaub ich...

naja ansonsten gehts mir echt gut auch wenn ich, je näher der juni kommt, stress attacken bekomme! also ohne aufzuzählen was an den daten ist zähl ich sie einfach nur mal auf: 1.,2.,3.,4.,6.,7.,10.,11.,11.,12.,15.,17.,22.,23.,27.,30....naja ich bin ja noch jung...
da es aber alles positive und schöne dinge sind gibts keinen grund schlechte laune zu haben gesundheitlich bin ich auch wieder auf dem damm! selbst der assi reizhusten ist verschwunden! fußballerisch läufts auch ganz gut meine große karriere kann beginnen :D leider ist bald auch sommerpause und ich muss sehn wie ich meine fitness halte! aber auch das wird schon werden, zumindest habe ich den unbedingten willen dazu und wenn das son sommer wird wie er sich ankündigt, kann ich ja sogar schwimmen gehn um dieses ziel zu erreichen! am sonntag ist glaub ich anbaden angesagt!

man sieht oder liest sich! bis denne
21.5.07 22:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung